Aktuelles

18.06.2016 - Vereinsmeisterschaft

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr während der spielfreien Zeit unsere Vereinsmeisterschaft statt. In der Disziplin Herreneinzel holte sich Jan den Titel, im Dameneinzel konnte sich Christiane durchsetzen.

 

Schon im Halbfinale gewann Jan recht deutlich in zwei Sätzen gegen Ingo und traf im Finale auf Manuel, der Christopher in einem engen Dreisatz-Match schlagen konnte. Im Endspiel holte sich dann Manuel den ersten Satz. Jan konnte das Spiel jedoch drehen und siegte letztendlich mit 18:21/21:17/21:15.

 

Bei den Damen ging es aufgrund der sehr geringen Zahl der Teilnehmerinnen ganz schnell. Hier standen sich Simone und Christiane sofort im Finale gegenüber, welches Christiane in zwei knappen Sätzen für sich entscheiden konnte.

 

Platzierungen Herreneinzel

1. Jan Aschenbach

2. Manuel Schmitt

3. Ingo Spindler

 

Platzierungen Dameneinzel

1. Christiane Mohr

2. Simone Neppach

 

Zum Ausspielen der Doppeldisziplin wurde aufgrund einer ungraden Anzahl an Teilnehmern ein gemischtes Spielerfeld gebildet und jeder musste mit jedem ein Spiel absolvieren. Am Schluss zählten bei der Ermittlung des Höchstplatzierten die eingefahrenen Siege je Spieler.

 

Platzierungen nach der Doppelrunde

1. Jan Aschenbach

2. Manuel Schmitt

3. Christopher Schwab

 

05.03.2016 - Erste Mannschaft holt Unentschieden im letzten Spiel der Saison

Am letzten Spieltag empfing man die Mannschaft des SKV Büdesheim in der Dietesheimer Halle. Und es entwickelte sich eine äußerst ausgeglichene Partie. Sechs der acht Spiele wurden erst im dritten Satz entschieden. Leider gingen alle drei Herreneinzel nach dem dritten Satz an die Gäste aus Büdesheim, was an diesem Tag der Knackpunkt war. So stand es am Ende, wie in der Hinrunde auch, 4:4.

28.02.2016 - Deutliche Niederlage gegen den Tabellenführer

 

Gegen den Tabellenführer aus Niederhöchstadt fuhr man an besagtem Tag wieder eine hohe Niederlage ein. Da Simone nicht spielen konnte und die TGDler mit nur einer Dame antraten, lag man regelbedingt bereits zum Start der Partie mit 0:2 hinten. Die darauf folgenden Spiele gingen recht deutlich an unsere Gäste. Einzigst Jan konnte in seinem  Herreneinzel Akzente setzen und seinen Gegner in zwei Sätzen schlagen. So stand am Ende das gleiche Ergebnis von 1:7 wie auch in der Hinrunde auf dem Papier.

30.01.2016 - "Spieltage der Gegensätze"

 

Die erste Mannschaft hat eine weitere deutliche Niederlage kassiert. Gegen die Gäste aus Bad Soden-Salmünster verlor man in der eigenen Halle 1:7. Nur das zweite Herrendoppel konnte seine Gegner in drei spannenden Sätzen niederringen. Pech hatten unsere Damen, die ihr Spiel denkbar knapp im dritten Satz mit 20:22 abgaben. Kurios ging es dagegen in der Partie der zweiten Mannschaft zu. Parallel spielte man gegen die 3. Mannschaft des TV Soden-Stolzenberg. Hier stand am Ende ein deutliches 7:1 für unsere Mannschaft auf dem Papier. 

 

Am nächsten Tag ging es dann für die Erste nach Neu-Isenburg. Andi fiel leider aufgrund seiner Handverletzung aus der Vorrunde aus. Ingo kam für Ihn zum Einsatz. Am Ende stand es jedoch wieder 1:7. Das einzige Spiel holte diesmal Christiane im Dameneinzel. Für die zweite Mannschaft, die in Langen zu Gast war, lief es dagegen deutlich besser. Nach kämpferischer Leistung konnten unsere Spieler aus einem 0:4 Rückstand noch ein Unentschieden machen und sich einen wichtigen Punkt sichern.

 

Zum Spielbericht von Dieter 

 

24.01.2016 - Schlechter Start der TGD-Teams in die Rückrunde

 

Die zweite Mannschaft hat ihr erstes Spiel im neuen Jahr mit 3:5 gegen die TG Hanau verloren. Dabei hätte die Partie auch anders ausgehen können. Sowohl das erste Herrendoppel als auch das Mixed gingen nach drei Sätzen an den Gastgeber. Erfreulich war jedoch das dritte Herreneinzel, das unser "Oldie" Dieter nach drei spannenden Sätzen für sich entscheiden konnte.

 

Deutlich höher fiel die Niederlage der ersten Mannschaft aus. Zwar konnte man sich im Vergleich zum Hinspiel etwas steigern, trotzdem ging die Begegnung deutlich mit 6:2 an den Gastgeber aus Friedrichsdorf. Gerade das zweite Herreneinzel und das zweite Herrendoppel konnten nicht an die Leistung aus der Vorrunde anschließen und gingen diesmal ungefährdet an Friedrichsdorf.

11.12.2015 - Pokalaus für die erste Mannschaft in Maintal

 

Ersatzgeschwächt reiste die erste Mannschaft zum Achtelfinalspiel des Bezirkspokals nach Maintal. Neben Christiane und Manuel war auch Andi, weiterhin verletzt, nicht mit von der Partie. Stattdessen wurden Ingo, Christopher und Karin aus der der zweiten Mannschaft hoch gezogen. Überraschenderweise entwickelte sich an diesem Freitagabend eine sehr knappe Partie, die der BV Maintal mit 4:4 und letztendlich nur aufgrund eines Satzverhältnisses von 9:8 für sich entscheiden konnte. 

29.11.2015 - Zweite Mannschaft überwintert auf Platz 3

 

Erfreuliches gibt es über die zweite Mannschaft in der Bezirksliga B zu berichten. Nach einem 4:4 gegen den BV Maintal steht unsere Mannschaft kurz vor der Winterpause auf dem dritten Tabellenplatz.

 

22.11.2015 - Erste Mannschaft holt ersten Punkt der Saison

 

Beim SKV Büdesheim hat die erste Mannschaft den ersten Punkt der Saison geholt. Zum 4:4 Endstand trugen Toni und Andi im Herrendoppel, Toni im Herreneinzel, Christiane im Dameneinzel und Christiane zusammen mit Simone im Damendoppel bei. Ärgerlich war der Verlust des Herrenzeils von Andi, der sich im zweiten Satz eine Verletzung zuzog und das Spiel abgeben musste...

Der SKV steht in der Tabelle weiterhin direkt vor den jungen TGD'lern. Auf das Spiel in der Rückrunde kann man also gespannt sein.  

09.11.2015 - Erste Mannschaft erreicht Pokal-Achtelfinale

 

Zum dritten Mal in Folge konnte die erste Mannschaft der TGD im Bezirkspokal das Achtelfinale ereichen. In der zweiten Runde musste man Montag abends zum B-Ligisten nach Schwanheim reisen. Jan konnte beruflich bedingt nicht teilnehmen, für ihn sprang kurzfristig Ingo ein. Nach der hohen Pleite in der Liga am Vortag (0:8 in Niederhöchstadt) hatte man sich Wiedergutmachung vorgenommen. Relativ klar gingen dann auch alle Matches an die Dietesheimer, lediglich Simone & Manuel mussten im Mixed über die volle Distanz von drei Sätzen gehen. Mit dem 8:0 im Gepäck trat das Team dann die Heimreise an und schaut gespannt auf die Auslosung zum Achtelfinale, welches in der Zeit zwischen 7. und 19.12. gespielt wird. 

 

   

08.11.2015 - Deutliche Niederlage für die erste Mannschaft

 

Eine deutliche Niederlage musste die erste Mannschaft in Niederhöchstadt hinnehmen. Schon vor der Partie war klar, dass hier eine schwere Aufgabe auf unsere Spieler wartet. Dass die Begegnung jedoch so deutlich an die Heimmannschaft der TURA Niederhöchstadt geht, hätte dann doch niemand gedacht. Alle Spiele konnte der mittlerweile Tabellenerste für sich entscheiden, sodass mit einem 0:8 die bisher höchste Niederlage der Saison auf dem Papier steht.

11.10.2015 - Wieder knappe 3:5-Niederlage für die Erste

 

Beim Heimspiel gegen den TV 1861 Neu-Isenburg gab es für die erste Mannschaft eine weitere knappe Niederlage. Die drei gewonnen Spiele holten Manuel, Jan, Christiane und Andi in ihren Disziplinen erstes Herrendoppel, Dameneinzel und zweites Herreneinzel. Das Mixed und das zweite Herrendoppel gingen unglücklicherweise nach drei Sätzen an die Gäste aus Isenburg. Die Partie hätte an diesem Mittag also auch anders ausgehen können.

10.10.2015 - Erste Mannschaft unterliegt denkbar knapp in Bad Soden-Salmünster

 

Eine denkbar knappe Partie konnten die Spieler der Ersten an diesem Samstag nicht für sich entscheiden. So wurden u.a. wieder drei der verlorenen Spiele erst nach dem dritten Satz abgegeben. Wie eng es dabei zuging, zeigt das Ergebnis des zweiten Herreneinzels, welches Andi 23:21/19:21/20:22 abgeben musste. Auch das zweite Herrendoppel konnte an diesem Abend seine Chancen auf einen Sieg nicht nutzen.

20.09.2015 - Niederlagen für Seniorenteams zum Saisonauftakt

 

Zum Saisonauftakt war wieder mal deutlich mehr drin für die Teams der TGD. In der Bezirksoberliga empfing die erste Mannschaft den favorisierten Gast aus Friedrichsdorf. In hochklassigen Begegnungen gingen sechs (!!) Matches erst im dritten Satz verloren. Den wohl spannendsten Spielverlauf nahm dabei das erste Herren-Doppel, das Manu und Jan nach Abwehr (und Vergabe) mehrere Matchbälle erst mit 23:25 im entscheidenden Durchgang abgeben musste. Auch das neu formierte zweite Doppel mit Andi und Toni harmonierte schon hervorragend und unterlag ebenso im dritten Satz wie Andi im zweiten und Toni im dritten Herren-Einzel. Christiane unterlag im Damen-Einzel nach gewonnenem ersten Satz mit 20:22 im zweiten und 17:21 im dritten Satz und auch das Mixed mit Manu und Simone ging nach einem erfolgreichen ersten Satz noch verloren. Lediglich das Damen-Doppel mit Christiane & Simone knüpfte schon an die gute Form der vergangenen Saison an und konnte einen Sieg verbuchen, so dass das 1:7 unterm Strich sehr viel deutlicher aussieht als es eigentlich war.

 

Die zweite Mannschaft hatte vor dem Spiel gegen die TG Hanau mit Verletzungssorgen und Absagen zu kämpfen, so dass ein Unentschieden schon fast eine Überraschung gewesen wäre. Beide Damen fehlten ebenso wie der noch verletzte Andreas, und so musste man neben dem angeschlagenen Dieter auch noch auf Thomas zurückgreifen, der seit Februar nur ein einziges Mal trainieren konnte. Vicky und Julia kamen somit auch zu einer Einsatzpremiere. Auch in dieser Begegnung gingen drei Matches im dritten Satz verloren (Mixed sowie Ingo und Christopher in ihren Einzeln jeweils 19:21 im Entscheidungssatz). Lediglich Thomas und Ralf konnten ihren dritten Satz mit 21:19 gewinnen, die anderen Punkte holten Dieter im dritten Herren-Einzel und Ingo & Christopher im ersten Herren-Doppel). MIt etwas mehr Glück und Konzentration hätte mehr herauskommen können als das 3:5.

 

Auch die Schüler unterlagen dem TV Hofheim mit 0:8.

 

 

Hier geht´s zur TGD-Homepage mit allen Abteilungen.

Sportega.de ist ein spezialisierter Online-Shop für Badminton Sportwaren

Badminton-Outlet.de - Der Ausrüster für alle Badminton-Begeisterten. 

TGD Programmheft 2016
TGD-Programm_2016_light.pdf
PDF-Dokument [4.4 MB]

Termine & Ergebnisse

24.01.2016

Bezirksoberliga FR 2

BV Friedrichsdorf - TGD I 6:2

 

24.01.2016

Bezirksliga B4

TG Hanau - TGD II I 5:3

 

24.01.2016

Schüler Grundklasse 2

TV Hofheim - TGD I 8:0

 

30.01.2016

Bezirksoberloga FR 2

TV Soden-Stolzenberg II  - TGD I I 7:1

Bezirksliga B4

TV Soden-Stolzenberg III - TGD II I 1:7

 

31.01.2016

Bezirksoberloga FR 2

TV 1861 Neu-Isenburg - TGD I I 7:1

Bezirksliga B4

1. BV Langen - TGD II I 4:4

 

28.02.2016

Bezirksoberloga FR 2

TURA Niederhöchstadt - TGD I I 7:1

Bezirksliga B4

BV G.-Goldbach/Laufach - TGD II I 4:4

 

05.03.2016

Bezirksoberloga FR 2

SKV Büdesheim - TGD I I 4:4

Bezirksliga B4

SG Urberach/Jügesheim - TGD II I 4:4

Trainingszeiten

Dienstag 18:30 - 20:00

Jugend und Schüler

Sporthalle Dietesheim

 

Dienstag 20:00 - 22:00

Erwachsene

Sporthalle Dietesheim

 

Mittwoch 18:30 - 20:00

Erwachsene / Hobby

Sporthalle Dietesheim

 

Mittwoch 20:00 - 22:00

Erwachsene

Sporthalle Dietesheim

 

Kontaktdaten

Thomas Wiedemer
Dietesheimer Str. 35
63165 Mühlheim am Main

Telefon: +49 177 2998568

 

E-Mail: info@tgd-badminton.de

 

 

...Besucher auf dieser Seite